Wir konnten seit unserer Gründung im Jahre 2006 eine Vielzahl von Projekten gemeinsam mit unseren Partnern und Kunden aus Industrie und Forschung erfolgreich bearbeiten. Im Folgenden möchten wir ausgewählte Projekte aus unserem Portfolio vorstellen. Für uns als Dienstleister ist es selbstverständlich, dass ein absolut vertraulicher Umgang mit Kundendaten oberste Priorität hat. Daher haben wir die Veröffentlichung der Beispielprojekte in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden vorbereitet und eine entsprechende Freigabe bekommen.

 

Geschäftsfeld Bergbau

Im Rahmen der Projekte im Bereich unseres Geschäftsfeldes Bergbau konnten wir in Kooperation mit zahlreichen Industriepartnern vor allem Erfahrungen in den Bereichen Tagebauplanung und Gestaltung von großflächigen Bergbaufolgelandschaften (Rekultivierung) sammeln. Dabei reichte die Bandbreite unserer Leistungen von der geologischen Modellierung einer Braunkohlen-Lagerstätte in Serbien über die gesamte bergbauplanerische und -technische Auslegung von großen Erz- und Kohlenbergwerken (Mauretanien, Kolumbien, Indien) bis zur Planung ausgedehnter Bergbaufolgelandschaften (Indien, Laos). Im Bereich des sogenannten Altbergbaus wurden von uns umfangreiche Digitalisierungs- und Interpretationsarbeiten in enger Zusammenarbeit mit der RWTH Aachen durchgeführt. Diese Datenerhebung stand in Zusammenhang mit dem historischen Steinkohlenbergbau in Nordrhein-Westfalen und bildet die Grundlage für die Bewertung von möglichen Bergbauschäden im Ruhrgebiet.

 

Geschäftsfeld HSEQ

In unserem zweiten Geschäftsfeld HSEQ stellt die Arbeitssicherheit in Kombination mit den Themengebieten Qualitätsmanagement und Umweltschutz den Leistungsschwerpunkt dar. Obgleich dieses Geschäftsfeld erst in der jüngeren Vergangenheit in den Fokus unserer Tätigkeiten gerückt ist, bilden sich unsere Mitarbeiter kontinuierlich auf diesen Gebieten weiter, so dass bei der Bearbeitung von Problemstellungen in diesen Bereichen jederzeit die Anwendung der aktuellsten Erkenntnisse gewährleistet ist. Ein Beispiel für unsere Leistungen in diesem Geschäftsfeld ist die Entwicklung und die Umsetzung eines Konzeptes zur jährlichen arbeitssicherheitlichen Unterweisung der rund 1.800 Mitarbeiter des führenden Erdgastransporteurs Deutschlands.

 
© FUMINCO GmbH 2009-2020
Ihre Sicherheit ist uns wichtig!

Die Webseite der FUMINCO GmbH nutzt Cookies zur Erweiterung der Webseitenfunktionalität. Cookies sind kleine Textdateien, die auf dem Computer der Webseitenbesucher gespeichert werden. Beim Aufruf der Webseite wird ein Cookie mit einer einzigartigen Zeichenfolge erstellt. Diese Zeichenfolge enthält keine besucherspezifischen Informationen und dient der Webseite z.B. der Zuordnung von verschiedenen Ansichten zu bestimmten Benutzern. Der Browsercookie ist als sogenannter "Sessioncookie" markiert, so dass dieser gelöscht wird, sobald der Nutzer die Seite verläßt. Sollte ein Benutzer sich authentifizieren (Login), kann über diesen Cookie festgestellt werden, ob bestimmte Inhalte für ihn freigeschaltet werden sollen oder nicht. Ihr Browser sendet beim Zugriff auf unsere Webseiten eine Reihe von technischen Daten, die protokolliert werden. Es werden Ihre IP-Adresse, Ihre Browserkennung und Domain, der Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, die übertragene Datenmenge sowie der erfolgreiche Abruf in einer Protokoll-Datei festgehalten.