In den Jahren 2006 und 2007 wurden durch FUMINCO in enger Zusammenarbeit mit dem Institut für Markscheidewesen (IfM, RWTH Aachen) und im Auftrag der damaligen Deutschen Steinkohle AG (heute RAG Deutsche Steinkohle AG) im Ruhrgebiet historische Abbaudaten aus den Jahren 1969 bis 2000 digital aufbereitet. Dabei übernahm FUMINCO neben den vorbereitenden Maßnahmen wie der Zusammenführung der verschiedenen Datengrundlagen in Form von Raster- und Vektordaten vor allem das Controlling für die digitalisierten Abbaudaten sowie die Projektkoordination und -leitung.

 

 

Grundlage der Arbeiten war die durch verschiedene Module modifizierte CAD-Software CadBERG. Für das Controlling wurde ein Metadaten-Informationssystem durch FUMINCO aufgebaut, auf das alle Projektbeteiligten zugreifen konnten.

 
© FUMINCO GmbH 2009-2020
Ihre Sicherheit ist uns wichtig!

Die Webseite der FUMINCO GmbH nutzt Cookies zur Erweiterung der Webseitenfunktionalität. Cookies sind kleine Textdateien, die auf dem Computer der Webseitenbesucher gespeichert werden. Beim Aufruf der Webseite wird ein Cookie mit einer einzigartigen Zeichenfolge erstellt. Diese Zeichenfolge enthält keine besucherspezifischen Informationen und dient der Webseite z.B. der Zuordnung von verschiedenen Ansichten zu bestimmten Benutzern. Der Browsercookie ist als sogenannter "Sessioncookie" markiert, so dass dieser gelöscht wird, sobald der Nutzer die Seite verläßt. Sollte ein Benutzer sich authentifizieren (Login), kann über diesen Cookie festgestellt werden, ob bestimmte Inhalte für ihn freigeschaltet werden sollen oder nicht. Ihr Browser sendet beim Zugriff auf unsere Webseiten eine Reihe von technischen Daten, die protokolliert werden. Es werden Ihre IP-Adresse, Ihre Browserkennung und Domain, der Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, die übertragene Datenmenge sowie der erfolgreiche Abruf in einer Protokoll-Datei festgehalten.