AutoCAD Civil 3D wird von FUMINCO als Planungssoftware für Tagebauprojekte eingesetzt. Haupteinsatzfelder sind die Haldenplanung und die abschließende Darstellung des Bergbauprojektes. Die Software bietet die Möglichkeit, Koordinatensystemeinstellungen und -transformationen zu übertragen, Vermessungspunkte zu bearbeiten sowie Vermessungslinienzüge und digitale 3-D-Geländemodelle automatisch zu erstellen. Das Ergebnis ist eine konsistente Planungsumgebung, in der Punkte, Vermessungslinienzüge und Oberflächen für den gesamten Planungsprozess verwendet werden können.

 

Die Planung von Halden wird vor allem durch die Werkzeuge für 3D-Profilkörper und Projektionsverschneidungen unterstützt. Dabei werden beispielsweise Böschungskanten auf die gewünschte Höhe hoch beziehungsweise runter projiziert. Planungsparameter wie die einzuhaltende Böschungsneigung oder die zu verwendende Sohlenbreite sind gut umsetzbar und die Halden können exakt ausgelegt werden.

 

Im Verlauf der Planung von Tagebauprojekten übernimmt AutoCAD Civil 3D auch viele unterstützende Arbeiten. Zum einen wird es zur Kontrolle der mit GEOVIA SURPAC erstellten Abbaustände verwendet. Die Volumenberechnung der einzelnen Tagebaustände mit AutoCAD Civil 3D ist sehr genau. Uu Kontrollzwecken werden die mit GEOVIA SURPAC über das sogenannte Blockmodell berechneten Volumina mit Hilfe von AutoCAD Civil 3D verifiziert. Das Gesamtvolumen des Tagebaustandes sollte bei beiden Kalkulationen gleich sein.

 

Auch die Digitalisierung und Vermessung von Fahrstrecken und Gurtbandstrecken sowie die Digitalisierung von weiteren Daten wird von FUMINCO hauptsächlich mit AutoCAD Civil 3D durchgeführt. Hierzu zählen vor allem die Digitalisierung von analogen Karten und Rissen sowie geologischen Schnitten. Für die Entwässerung im Bereich des Tagebaus und im Vorfeld bietet AutoCAD Civil 3D die Möglichkeit, Wasser-Fließwege auf digitalen Geländemodellen darzustellen, anhand derer die Entwässerung ausgelegt werden kann.

 

Ein großer Vorteil von AutoCAD Civil 3D ist die interaktive Verknüpfung des Planungs- und des Darstellungsbereiches. Die Bergbauplanungsdaten und die Dokumentation sind so untereinander verknüpft, dass bei Änderungen in der Tagebauplanung, die auszugebenden Pläne automatisch angepasst werden. FUMINCO verwendet AutoCAD Civil 3D daher als Hauptsoftware für das Erstellen von Kartenmaterial.

 
© FUMINCO GmbH 2009-2019 Datenschutz